Landesportal Lph

Navigation und Service

Das Landesinstitut

Das Landesinstitut für Präventives Handeln LPH) bündelt und vernetzt Aufgaben der allgemeinen Prävention, der pädagogischen Prävention, der kommunalen und polizeilichen Kriminalprävention, der Suchtprävention, der Gesundheitsprävention, der Drogenerkennung der Verkehrs-, Sicherheits- und Gesundheitserziehung und der Verkehrssicherheitsberatung. Es ist daneben Anlaufstelle für alle Bürgerinnen und Bürger in Präventionsfragen auf diesen Gebieten.

Das LPH gliedert sich in vier Fachbereiche

  • Zentrale Dienste/Querschnittsaufgaben/Justiziariat
  • Polizeiliche Prävention und Sicherheit
  • Pädagogische Prävention, Psychosoziale- und körperliche Entwicklung
  • Gesundförderung und Prävention von Substanzkonsum

und untersteht der Dienst- und Fachaufsicht der Landtagsverwaltung.

Das LPH versteht sich als ressortübergreifender Ansprechpartner und Dienstleister im Bereich der Präventionsarbeit für alle Bürgerinnen und Bürger des Saarlandes, sowie für Behörden und staatlichen Einrichtungen des Landes, kommunale Gebietskörperschaften, Vereine und Verbände.

Kontakt Landesinstitut für Präventives Handeln

Hanspeter-Hellenthal-Straße 68
66386 St. Ingbert